Termin buchen

Bewertungen für Dr. med. Michael Solberg

Diese Bewertungen geben den subjektiven Eindruck eines Nutzers wieder. Wenn es nur wenige Bewertungen gibt, ist es möglich, dass die Gesamtbewertung nicht repräsentativ ist.
Gesamtbewertung
5.0
Basierend auf
32 Bewertungen
Vertrauensverhältnis
5.0
Nimmt Anliegen ernst
Informationsverhalten
4.9
Informiert umfassend und verständlich
Empfehlung
5.0
Wird von Patienten weiterempfohlen
100%
24.02.2024
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Immer sehr nett
Der Arzt meines Vertrauen.
100%
16.01.2024
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Solberg
Ich bin zu den SeetalDocs gewechselt da es mir sehr empfohlen wurde und habe es nun auch weiter empfohlen an meine Familie
100%
22.12.2023
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Dr.Solberg
Bin immer sehr zufrieden mit der Leistung und der Arzt nimmt sich viel Zeit und informiert sich vor beginn der Behandlung vor.
100%
13.12.2023
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Seit über 10 Jahren Arzt meines (100%) Vertrauens.
Das ist einerseits eine Bewertung, anderseits hoffe ich, dass meine Story als Warnschild verstanden wird Schmerzen sofort zu tangieren, das Problem ernst zu nehmen und auf seinen Arzt zu hören. Egal wie alt man sein mag, der Körper schafft es nicht immer alleine. Und ganz wichtig: egal wie düster es im Moment sein mag, die Hoffnung nicht aufgeben! Die letzten fünf Jahre plagen mich verstärkt Probleme (seit ~2013 Bandscheibenvorfall mit Druck auf Ischias und damit Verbundene Ausstrahlungen ins Bein. Wer dasselbe Leiden hat, der weiss wie Lebensverändernd es ist), die nicht nur mich, sondern analog meine ganze Familie langsam ruiniert hat. Herr Dr. Solberg empfahl mir bereits vor Jahren Hilfe bei einem Schmerzarzt zu suchen. Weil ich die Schmerzen allerdings bereits zwei mal durch nur Übungen und Therapien beim Chiropraktiker behandeln konnte, versuchte ich es wieder damit, obwohl ich bereits Monate starke Schmerzen hatte. Erst als mir Herr Dr. Solberg erklärte, das Schmerzen nicht erst nach Jahren als chronisch gelten, liess ich mich überweisen. Zog die Überweisung dann allerdings zurück - ganz schwerer und dummer Fehler. Um tägl. auf 8,5h zu kommen, war ich fast den ganzen Tag, oft inkl. Samstag, im Büro, weil ich es bereits nach Minuten Sitzen nicht aushielt. Darauf kaufte der Chef mir ein Stehpult, weil analog meine Knie kaputt sind, war stehen ebenfalls schmerzhaft. Trotzdem war das abwechselnd Stehen/Sitzen besser und ich bis ein Jahr durch. Am Schluss ging ich 3-5 x die Woche zum Chiro, kam oft erst entweder nach 9 Uhr (Sitzung ist um 9), oder mein Mittag verlängerte sich durch Therapie um 2h. Das führte verständlicher Weise zu Unruhe im Geschäft. Mein direkter Vorgesetzer konnte aus persönlichen Gründen zur gleichen Zeit nicht mehr in der Akquise tätig sein, was zu meiner Entlassung führte. Natürlich auch durch die Überarbeitung und immer schlechter werdende Leistung. Wer an Schmerzen gelitten hat weiss, Schmerzen erzeugen Wut, man ist wütend auf sich selbst, seinen Körper, man kocht innerlich teilweise. Dauernd schlexht gelaunt. Konzentrieren wird ganz schwierig. Die emotionen schwappte naturgemäss auf meine Beziehung, die dann nach einer Pause, ein Ende fand. (Wäre alles nicht passiert, hätte ich die Überweisung nicht abgesagt. Ich war kurz vor 30, naiv und kannte "chronische Schmerzen" nur von der Grossmutter. Di Alarmglocke, dass mein Vater, als junger Erwachsener, genau am gleichen litt, überhörte ich. Aus Gründen die ich heute nur raten kann, liess ich mich zwar erneut an eine Schmerzklinik überweisen, sagte den Termin dann aber wieder ab. Ging weiterhin fleissig zum Chiro (mittlerweile häuften sich, seit ~2013, über 500 Therapie-Sitzungen an). Ich verlor zwar die Hoffnung nie, dannach schaute es von aussen, rückblickend, aber definitiv aus. Ca. Zwei Jahre nach der Kündigung , mit mehr als 140kg (von ~90kg!!) auf der Waage, folgte ich endlich, dem seit Jahren überfälligen Überweisung von Herr Dr. Solberg. Die Schmerzen sind im Griff. Schmerzfrei wird man nie wieder sein, aber als Informatiker wieder die Möglichkeit zu haben, 2h am Stück (mit 2x 5min Pausen und kurzem Aufstehen mit Dehnübung) zu sitzen, ist für mich ein Seegen. Weil ich jahrelang alleine war, Freunde verlor und Familiär "nur" Mama und natürlich Herr Dr. Solberg stetig an meiner Seite verblieben, arbeite ich jetzt daran, mich wieder zu sozialisierten. Das allein sein hinterlässt Spuren und ich kann nur jedem raten, sich unverzüglich Hilfe zu suchen und nicht erst darauf zu warten, bis sich Schmerzen chronifiziert haben. Liebe Grüsse
100%
22.11.2023
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Der Arzt meines Vertrauens
Der Arzt meines Vertrauens
100%
21.11.2023
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Vertrauensarzt
Auf den Patienten wird ernsthaft eingegangen.
100%
15.11.2023
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Mein Hausarzt
Ich habe vollstes Vertrauen in Herrn Dr. Solberg
100%
07.11.2023
von verifiziertem Patienten
Allgemeine Sprechstunde
Grippeimpfung
Keine Wartezeit und freundlich wie immet
Privatsphäre im Fokus: wir nutzen grundsätzlich nur essentielle Cookies! Hier mehr erfahren.
Ausnahme Anzeige von Karten: Falls Sie den genauen Standort eines medizinischen Leistungserbringers auf einer Karte angezeigt haben möchten, setzten wir unterschiedliche Karten Tools (Google Maps, Apple Maps, Mapbox) ein. Sie werden direkt an der entsprechenden Stelle informiert und Sie entscheiden per Klick, ob die Karte aktiviert werden soll. Hier mehr erfahren.